Sprachen

DELF-Zertifikat

Französisches Sprachzertifikat

Wir bieten am Städtischen Gymnasium Wülfrath die Möglichkeit an, ein französisches Sprachzertifikat des Institut français zu erwerben.

Warum ist es sinnvoll, das DELF-Zertifikat zu erwerben?

DELF macht Spaß und es motiviert, weiterhin die französische Sprache zu lernen.

Die DELF-Zertifikate sind vom französischen Erziehungsministerium offiziell anerkannte Diplome für Französisch als Fremdsprache mit internationaler Anerkennung und bescheinigen das Sprachniveau des Prüflings in den Fertigkeiten Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen.

Des Weiteren sind sie bei einer Bewerbung um einen Ausbildungsplatz von Vorteil, wenn man mit diesem Zertifikat attestieren kann, dass man eine Fremdsprache gut beherrscht und dass man bereit ist, sich freiwillig für etwas zu engagieren. Mit dem DELF-Zertifikat für das Sprachniveau B2 kann man sich zudem ohne Spracheingangstest für eine Hochschule in Frankreich immatrikulieren.

Welche Sprachniveaus gibt es?

Angeboten werden verschiedene Sprachniveaus:

 

DELF-A1: nach ca. 1-2 Lernjahren, z.B. in Klasse 7 (22 Euro)

 

DELF-A2: nach ca. drei Lernjahren, z.B. in Klasse 8 (42 Euro)

 

DELF-B1: nach ca. 4-5 Lernjahren, z.B. in der Einführungsphase/Qualifikationsphase 1 (48 Euro)

 

DELF-B2: nach 6-7 Lernjahren, z.B. in der Qualifikationsphase 2 (72 Euro)

Welche Bereiche werden geprüft?

Die Prüfung besteht aus einem mündlichen und einem schriftlichen Prüfungsteil. Im Bereich der Schriftlichkeit werden das Leseverstehen, das Schreiben und das Hörverstehen geprüft. Organisiert werden die DELF-Prüfungen vom Institut Français Düsseldorf, einer staatlichen Institution des französischen Kultusministerium zur Förderung der französischen Sprache. Die Prüfer sind somit französische Muttersprachler, die für das Institut Français tätig sind.

 

Wie bereiten sich unsere Schülerinnen und Schüler auf die Prüfung vor?

An unserem Gymnasium gibt es die Möglichkeit, sich im Rahmen der DELF-AG auf die französische Sprachprüfung (DELF A2) vorzubereiten. Hierbei werden alle Teilbereiche der DELF-Prüfungen eingeübt und bestimmte grammatische Themen zur Vorbereitung wiederholt. Die DELF-AG findet dienstags in der siebten Stunde im Raum 105B statt.Die DELF-AG beginnt am 18.09.18